Leider wurde zu Ihrem Suchbegriff nichts gefunden. Bitte versuchen Sie einen anderen Suchbegriff

IPHORIA

First Stop Tokio, danach New York und weiter nach Berlin. Den Puls der Schnelllebigkeit sowie den Stil der City-Metropolen beherrschen moderne, kosmopolitische Frauen wie nichts Anderes. Iphoria wurde 2012 von der Berliner Designerin Milena Jäckel ins Leben gerufen. Angefangen mit personalisierbaren Cases und Kosmetik Taschen, über Sneaker Patches, wurde schnell eine weitreichende Kollektion bestehend aus Kaschmir mit handgestickten Motiven, provokanten T-Shirts und Sunglasses Cases, die gleichzeitig als Bag Charm dienen. Nicht nur Gigi Hadid zeigte schnell großes Interesse an der ready-to-wear Kollektion- mittlerweile in 35 Ländern vertreten steht Iphoria für Euphorie im digitalen Zeitalter, für das gewisse ?je ne sais quoi?, welches das Gewöhnliche in ein Fashion-Statement verwandelt. Die Iphoria-Reise hat gerade erst begonnen und wir freuen uns darauf, Dich mitzunehmen.